+++Recht auf Schuldnerberatung+++

Unterstüze die Forderung!

Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege, die Verbraucherzentrale Bundesverband und die Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung fordern seit Jahren ein Recht auf Schuldnerberatung. Dies hat die AWO Göttingen sowie eine Gruppe von Künstler*innen um den Göttinger Schauspieler Prashant (Stromberg, Willkommen bei den Hartmanns) inspiriert, einen Videoclip zu dem Thema zu produzieren.

Bei YouTube findest du den Post hier. 

Bei Facebook findest du den Post hier.

(Ihr müsst auf mehr ansehen gucken, dann kommt ihr direkt auf die Meldung)

Bei Instagram findest du den Post hier.

Wenn du die Forderung unterstützen möchtest, like und teiles es gerne.

Ein Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AGSBV) findest du hier.

Die Homepage von Prashant findest du hier.

In eigener Sache

+++Recht auf Schuldnerberatung+++

Die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege, die Verbraucherzentrale Bundesverband und die Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung fordern seit Jahren ein Recht auf Schuldnerberatung. Dies hat die AWO Göttingen sowie eine Gruppe von Künstler*innen um den Göttinger Schauspieler Prashant (Stromberg, Willkommen bei den Hartmanns) inspiriert, einen Videoclip zu dem Thema zu produzieren.

Das Video kannst du dir hier auch auf YouTube angucken.

Wenn du die Forderung unterstützen möchtest, like und teile das Video auf YouTube.

Ein Positionspapier der Arbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung der Verbände (AGSBV) findest du hier.

Die Homepage von Prashant findest du hier.

Zahl der Verbraucherinsolvenzen sinkt weiter – auch in Göttingen!

2018 haben in ganz Niedersachsen 9.698 Menschen Verbraucherinsolvenz eingereicht. „Das 8te Mal in Folge sind die Zahlen gesunken.“ erklärt Franziska Große, Dezernatsleiterin im Landesstatistikamt.

„2018 waren es in Göttingen 378 Verfahren. Wir haben erstmals die Entwicklung der letzten 10 Jahre in Göttngen darstellen können.“, sagt Thomas Bode von der AWO.

Die Dartstellung und eine Pressemitteilung finden Sie hier

Weiterlesen