Projektwoche der CFG-Schule Groß Schneen

„Klima retten und Geld sparen, das interessiert unsere Schüler auch.“, sagt Charsten Fornefeld von der Carl Friedrich Gauß Schule in Groß Schneen.

Vom 13. – 14. Juli 2021 hat die AWO im Rahmen des Projektes Finanzcoaching den 9ten Jahrgang der Schule zum Thema Schulden und Nachhaltigkeit unterrichtet.

Kilian Recknagel von der AWO sagt: „Es war nicht nur lehrreich, sondern hat auch total Spaß gemacht, mit den Schülern zu arbeiten. Insbesondere, dass die Schüler so viel darüber wussten, wie man gleichzeitig Geld sparen und was fürs Klima tun kann, hat mich beeindruckt. Wir haben viel von den Schülern gelernt.“

Die Schüler hatten auch einige neue Ideen zu dem Thema. Ein Beispiel dafür sehen Sie hier.

Weitere Ideen und Möglichkeiten zum Geld sparen und Klima schützen finden Sie hier.

Geld sparen und Klima schützen

Klima retten und Geld sparen. Geht das?

„Das geht sogar sehr gut“, sagt Kilian Recknagel von der Schuldnerberatung der AWO Göttingen. „Zuerst habe ich gedacht, dass es Geld kostet, wenn ich etwas für die Umwelt oder das Klima tun möchte. Doch je länger ich mich damit beschäftige, desto mehr wird mir das genaue Gegenteil bewusst. Es kostet kein Geld, es bringt Geld.“

Wir haben Ideen gesammelt, bei denen jeder genau das tun kann: Geld sparen und das Klima schützen. Damit die Liste nicht zu unübersichltich wird, haben wir die Ideensammlung in unterschiedliche Bereiche unterteilt. Klicken Sie auf die entsprechende Symbol und Sie gelangen zu den einzelnen Bereichen.

Das sind unsere Vorschläge. Sie haben vielleicht noch ganz andere, vielleicht bessere Vorschläge. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf, und wir gucken, ob wir sie hier veröffentlichen können.

Im Rahmen ihrer Projektwoche haben sich auch die Schüler der Carl Friedrich Gauß Schule Groß Schneen mit dem Thema beschäftigt.

 

 

 

 

 

 

Hier finden sie ein Plakat zum Thema: Geld sparen, Klima schützen.

Mobilität

3. Mobilität 


CarSharing und Co.


Wer ein Auto hat weiß, die Fix-, und Reparaturkosten sind hoch. Carsharing bietet eine gute Alternative zum
eigenen PKW. Auch Bike- und Roller-Sharing werden immer beliebter. Die meisten Anbieter sind private,
teilweise eher große Unternehmen wie etwa YourCar. Es gibt aber auch andere Formen des Sharings im Landkreis Göttingen, beispielsweise in Klein Schneen: mobil.klein-schneen.de.